Masih, 19 Jahre, Afghanistan

Vor 3 Jahren kam Masih nach Deutschland und hat hier seitdem viel erreicht: Sein Deutsch ist super, er hat eine Ausbildungsstelle und spielt Fußball in einem Verein in Fürstenzell. Aber fangen wir erst einmal von vorne an…

Als Masih nach Deutschland kam, konnte er gerade mal einen Fetzen Deutsch. Genauso erging es auch seiner Familie. Sowohl seine Eltern als auch seine Schwester und sein Bruder sind nach Deutschland geflohen. Seinen Schulabschluss hat Masih schließlich in Deutschland gemacht, auch seine Schwester geht hier zur Schule und sein Bruder studiert. Im September hat Masih eine Ausbildung als „Fachinformatiker für Systemintegration“ bei der ICUnet.AG in Passau begonnen. Die ICUnet.AG als kulturelles Beratungsunternehmen bemüht sich einerseits um ein besseres Verständnis fremder Kulturen und andererseits bietet sie auch diverse Projekte für Flüchtlinge an. Besonders dieser Mix führte dazu, Flüchtlingen im eigenen Betrieb eine Ausbildung anzubieten. Weiterlesen

Advertisements